Articles

Hinweise zum Datenschutz

Erfassung und Speicherung Ihrer Daten; Einwilligung

Sie können den Online-Dienst von easyhochzeit teilweise auch ohne Anmeldung und Registrierung benutzen. Personenbezogene Daten von Ihnen werden von easyhochzeit verarbeitet, sofern Sie Zugang zu kostenpflichtigen Inhalten wünschen, über den Online-Dienst durch Nutzung des elektronischen Kontaktformulars Anfragen an gewerbliche Nutzer senden wollen oder an der Blog-Funktion als registrierter Nutzer teilnehmen. Die personenbezogenen Daten werden soweit nicht nachstehend abweichend mitgeteilt, grundsätzlich für Zwecke rund um die Abwicklung der Buchung, sowie zur Verwaltung von Suchanfragen über den Online-Dienst, zum Bezug von E-Mail Benachrichtigungen, zur Verwaltung von Abonnements von easyhochzeit sowie in anonymisierter Form zu eigener statistischer Auswertung verarbeitet. Zu diesen Daten zählen vor allem Ihr Name und Postanschrift, Ihre E-Mailadresse, Ihre Buchungssdaten, Ihre IP-Adresse, URL sowie Daten zur Zahlung und gegebenenfalls weitere Angaben, die zur Abwicklung des Buchungsvorgangs notwendig sind. Sofern Sie sich bei easyhochzeit registriert haben, können Sie neben den vorstehend genannten Daten auch weitere persönliche Informationen über Ihr Nutzerprofil in den Online-Dienst einstellen. Sämtliche von Ihnen mit und seit Registrierung in Ihrem Profil oder in Foren oder bei der Suche und Bestellung von Inhalten über den Online Dienst zur Verfügung gestellten Angaben wie z. B. Alter, Geschlecht, Aufenthalts- bzw. Wohnort und alle sonstigen von Ihnen öffentlich mitgeteilte Angaben, werden öffentliche Informationen, die von anderen gesehen werden können.

Im Falle der Löschung der Registrierung und des Benutzerkontos kann es sein, dass Kopien dieser Informationen an anderer Stelle sichtbar bleiben, insbesondere dort, wo Informationen mit anderen Nutzern geteilt wurden oder die Informationen von anderen Nutzern kopiert und/oder gespeichert wurden und möglicherweise unbegrenzt weiter verbreitet wurden bzw. werden. Kommunikationsaktivitäten mit anderen Nutzern, z. B. Nachrichten können generell nicht entfernt werden.

Easyhochzeit behält sich vor, zukünftig weitere interaktive Angebote über den Online-Dienst zur Verfügung zu stellen, die derzeit noch nicht verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Daten im Umfang dieser „Hinweise zum Datenschutz“ auch für diese zukünftigen Angebote des Online-Dienstes erhoben und entsprechend verwendet werden dürfen, soweit Sie diese Daten bei der Nutzung dieser zukünftigen Angebote über den Online-Dienst mitteilen.

Easyhochzeit behält sich vor, zukünftig auch Dritten den Zugriff auf alle mitgeteilten Daten einschließlich auch solcher persönlicher Informationen (jedoch mit Ausnahme des Namens, der Adresse, e-Mail Kontaktdaten und Telefonnummern) für kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke z. B. für zielgerichtete Werbung und Direktmarketing zu gestatten.

Wenn Sie Bestellungen physischer oder digitaler Güter über solche von dem Online-Dienst verlinkten Angebote Dritter vornehmen, können Ihre Daten auch von solchen Drittanbietern erhoben und zur Abwicklung der Bestellung benutzt werden. Für den Umfang der dortigen Datenerhebung und –verwendung vergewissern Sie sich bitte bei den Drittanbietern. Solche Daten über die Bestellung bei Dritten können an easyhochzeit von solchen Dritten für statistische Zwecke und zur Marktanalyse mitgeteilt und von easyhochzeit erhoben werden.

Für externe Links zu anderen Webseiten übernimmt easyhochzeit keine Haftung. Auf Gestaltung und Inhalte anderer Websites hat easyhochzeit keinen Einfluss. easyhochzeit kann daher nicht kontrollieren, wie die Anbieter von verlinkten Websites mit Ihren Daten umgehen, so dass diese Datenschutzerklärung und die Haftung von easyhochzeit sich nicht auf die Angebote Dritter erstrecken.

Easyhochzeit gibt im Übrigen ohne die Einwilligung des Nutzers grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter.

Easyhochzeit benutzt den Webanalyse Dienst „Google Analytics“ der Firma Google Inc.

Im Rahmen des Online Dienstes unter der URL http://easyhochzeit.de/ wird die Analyse der Angebotsnutzung mit dem Produkt „Google Analytics“ umgesetzt. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Firma Google Inc. („Google“), der Cookies setzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Online Dienstes (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung des Online Dienstes auszuwerten, um Reports über die Websitenutzung zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser verhindern (lesen Sie Näheres dazu in der Hilfefunktion Ihres Browsers). Durch die Nutzung des Online Dienstes erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

SSL Sicherheitsstandard

Für alle Daten, die Sie durch den Besuch auf den Seiten des Online-Dienstes von easyhochzeit eingeben, verwendet easyhochzeit den aktuellsten Sicherheitsstandard „Secure Socket Layers“ (SSL). Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt.

Alle datenschutzrelevanten Informationen werden bei easyhochzeit in einer sicheren Datenbank abgelegt.

Die Nutzung von „Cookies“

Easyhochzeit verwendet sog. „Cookies“, das heißt Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglicht. Diese Technologie erlaubt easyhochzeit, Sie als Nutzer des Online Dienstes zu erkennen und Ihnen individualisierte Dienstleistungen anbieten zu können. Die Nutzung des Online-Dienstes erfordert, dass das von Ihnen verwendete System so genannte Cookies akzeptiert. Diese dienen dazu, ihren Login Status zu prüfen sowie, Sie bei dem Zugriff auf Ihr Benutzerkonto wieder zu erkennen.

Löschung der Daten

Die Daten werden von easyhochzeit nur maximal solange gespeichert, wie dies gesetzlich zulässig ist. Eine Pflicht zur Speicherung ist damit nicht verbunden. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, durch Widerruf die Speicherung aufzuheben. Auf vorstehende Ausnahmen von der Löschungsmöglichkeit wird nochmals hingewiesen. Der Widerruf bedarf der Textform (E-mail, FAX, Brief). Daten, die unter die gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung von Rechungsdaten fallen, bleiben von einem Widerruf des Nutzers unberührt und werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Berlin, 01.11.2010

Easyhochzeit

Login

Social Media